Underwater.

Eine Reise jenseits deiner Begrenzungen.


Underwater ist für dich, wenn du...

26

Mai




Tief tauchen. Hoch fliegen.

Wasser ist grenzenlos. Genau so wie dein Bewusstsein. Jenseits von Raum und Zeit bist du in der Lage, deine Begrenzungen zu sprengen. Tief zu tauchen. Hoch zu fliegen. An der tiefsten Stelle des Ozeans herrscht der größte Druck. Und wenn du ehrlich zu dir bist, dann weißt du, dass du erst unter höchstem Druck beginnst, dein Licht strahlen zu lassen.

 

Underwater. Circle

findet am 26. Mai 2024 statt und wirkt auf tiefster feinstofflicher Ebene. Ich verbinde mich über die Ferne mit dem Quantenfeld der Gruppe und aktiviere die Shift-Energie jedes einzelnen Teilnehmers, welches zu diesem Zeitpunkt laut der geistigen Welt am Dringendsten von dir für deinen nächsten Schritt benötigt wird. Über eine WhatsApp Gruppe, welche exklusiv für diesen Circle erstellt wird, halte ich euch dabei auf dem Laufenden. Die WhatsApp Gruppe dient während des Circles auch dem Austausch untereinander, so entsteht bei jedem Circle ein heilsamer Raum für tiefe Begegnungen. Außerdem erhältst du ein Mini-Workbook und tiefgreifende Frequenzen zum Download, damit du auch selbst noch tiefer in das Thema eintauchen kannst.

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Circle eine kurze Botschaft zur individuell aktivierten Shift Energie.

Tauche ein in die Magie der Unterwasserwelt.

Underwater bringt dich in einen höheren Schwingungsebenen-Zustand. Ich aktiviere für dich über die Ferne innerhalb eines Tages deine persönliche Shift-Energie für deinen nächsten Schritt. Zusätzlich werde ich hochschwingende Energien an die Gruppe übertragen.

Es wäre von Vorteil, wenn du dir an diesem Tag nicht allzu viel vornimmst, damit dein System auch Zeit hat, das Ganze zu integrieren. Während dieser Zeit kann es sein, dass vor deinem inneren Auge Bilder auftauchen oder unterdrückte Gefühle hochkommen. Während des Circles musst du nichts weiter tun, als dich für die heilsame Energie zu öffnen.

Für jeden Healing Circle erstelle ich auch eine eigene WhatsApp Gruppe, damit ich so mit euch in Kontakt treten und euch während des Circles am Laufenden halten kann. Danach wird diese Gruppe wieder geschlossen.


Der tiefste Punkt der Erde ist verbunden mit der unendlichen Weite des Kosmos.

Wir befinden uns inmitten eines globalen Wandels, mitten im Shift. Wir wechseln von der alten in die neue Erde. Die Frequenz der Erde verändert sich, steigt teilweise sehr stark an – und wir mir ihr – und vor allem auch unser Bewusstsein. Unser Körper hat es teilweise echt schwer, bei dieser Geschwindigkeit noch mitzukommen. Dadurch kann es sein, dass du immer wieder aus deiner Mitte kommst oder andere Symptome wahrnimmst – meine Arbeit kann dich in diesem Prozess positiv unterstützen.

Ablauf.

Nach deiner Anmeldung erhältst du ein Mail mit allen wichtigen Infos zum Circle. Einen Tag vor dem Circle erhältst du den Link zur WhatsApp Gruppe, hier bitte gleich beitreten damit du von Anfang an keine wichtigen Infos verpasst.

Wasser ist grenzenlos. So wie dein Bewusstsein.

Das erhältst du konkret für EUR 39,-

Wichtige Hinweise.

Gönne dir in den ersten drei Tagen nach der Session viel Ruhe und trinke ausreichend frisches Wasser. Der Circle wirkt drei bis vier Wochen nach – manchmal erkennst du auch Monate danach, dass sich in dir etwas verändert hat (Du reagierst plötzlich in bestimmten Situationen anders als üblich, etc).  Mit deiner Buchung beachtest du, dass es wie bei allen energetischen Behandlungen die ersten Tage zu einer Erstverschlimmerung kommen kann. 

Mit der Buchung bestätigst du außerdem, dass du keine bewusstseinsverändernden Medikamente nimmst. Für Schwangere biete ich grundsätzlich keine Healings an. Bitte kontaktiere mich im Zweifelsfall vorab per Mail. 

Der Circle ist in keinster Weise ein Ersatz für klassische Schulmedizin und ersetzt auch keinen Arzt oder psychologische Unterstützung.